Tja…womit fange ich an…?

altweibergeschichten68

War nicht eben erst Frühling…..und eh du dich versiehst, fallen die Blätter schon wieder…..ist schon sehr speziell, die Sache, die sich Leben nennt…..

Nun denn, da merke ich dann doch das fortgeschrittene Alter *lacht* sich wieder zu Recht finden, wie war das noch – wie ging jenes – huch wo sind meine Bilder etc.pp

Aber so plötzlich, wie es damals verschwand – ist es nun wieder da, dieses Gefühl, ES von der Seele schreiben zu müssen, um es vielleicht auch auf die Art loszulassen, die Wut, den Ärger & Frust…..ebenso aber auch den Erfolg vor Augen zu führen, Dankbarkeit für geschafftes, erlebtes…..

Gefreut habe ich mich auf jeden Fall bereits über EUCH, die ihr noch hier seid und in Gedanken an jene, die nicht mehr sind, mögen sie ihren Frieden gefunden haben…..

Advertisements

7 Gedanken zu “Tja…womit fange ich an…?

Schön das du da bist und Danke, dass du ein paar deiner Gedanken hier lässt..........noch einen wundervollen Tag♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s