Erntemond – Blutmond – Supermond – alles am 28. September

Oh Göttin

Selene1So, die Sonne ist nun von der Jungfrau in die Waage gewechselt und damit werden die Tage kürzer als die Nächte.
Und der erste Vollmond im Herbst – in der Nacht von Sonntag, den 27. September, auf Montag, den 28. September  – verdunkelt sich gleich. Nach 7 1/2-Jahren können wir in Mitteleuropa wieder eine totale Mondfinsternis in voller Länge sehen.

Früher wurde der erste Vollmond im Herbst auch „Erntemond“ genannt. Das helle Mondlicht war einst sehr willkommen, weil es auch in der Nacht Ernte-Arbeiten auf dem Feld ermöglichte.
In diesen aufgewühlten Zeiten wirkt das ja fast wie ein Omen,

Ursprünglichen Post anzeigen 1.103 weitere Wörter

Advertisements

6 Gedanken zu “Erntemond – Blutmond – Supermond – alles am 28. September

Schön das du da bist und Danke, dass du ein paar deiner Gedanken hier lässt..........noch einen wundervollen Tag♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s