Zeit, zu viel oder nicht genug?

Leben-zu-lang-640

Ein interessantes Fundstück in Sachen Zeit bei Patrick

Zu dem obigen Bild gibt es im posting auch noch das Gegenstück „…wäre dein Leben kürzer…“ und wenn ich beides mal in die Waagschale werfe, naja, wie schon einmal geschrieben, manches ist leichter gedacht als getan. Bei mir ist das Glas immer eher halb voll, als halb leer, aber ich mußte doch auch schon feststellen, dass ohne den nötigen finanziellen Background und einer gehörigen Portion Mut so manches leider auf der Strecke bleibt.

Natürlich gibt es auch eine ganze Reihe zauberhafter Kleinigkeiten, die in der Summe der Dinge auch zu etwas Großem werden können, für jeden ganz individuell. Das können die ersten Sonnenstrahlen ebenso sein, wie eine freundliche Begegnung, ein nettes lächeln oder ein lang ersehnter Anruf.

Es kommt sicher auch auf die jeweiligen Prioritäten an und die gilt es vielleicht auch hin und wieder zu modifizieren und da kann es zum Abschalten des Gedankenkarussels auch einfach mal hilfreich sein, mal ein Stündchen in den Paralellwelten zu spielen 😉

Advertisements

Schön das du da bist und Danke, dass du ein paar deiner Gedanken hier lässt..........noch einen wundervollen Tag♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s