Mein Auto ist beleidigt

altweibergeschichten7

und springt einfach nicht an 😦

Manchmal schneidet es ins eigene Fleisch, das Sparen.
Seit ich nicht mehr berufstätig bin, muss ich auch nicht mehr täglich Auto fahren, so weit so Spritsparend, aber da habe ich wohl die Rechnung ohne die Batterie gemacht. Wenn die sich nämlich nicht regelmässig aufladen darf, dann entlädt sie sich, hab´ ich jetzt lernen müssen.
Doof – richtig doof, naja ich, hm und die Batterie ein bisschen.

Also für diesen Umstand brauche ich unbedingt eine Lösung ohne unnötig in der Gegend rumjuckeln zu müssen. Auto abschaffen ist keine Option. Wie schön, auch das ist wieder leichter gesagt als getan.

Advertisements

2 Gedanken zu “Mein Auto ist beleidigt

    1. Ich habe mich gerade mal schlau gemacht, tolles Teil, aber für mich leider nicht praktikabel in Ermangelung eines Stromanschlusses in der Garage. Ich hatte auch schon mal an den Kauf eines tragbaren Starthilfegerätes gedacht, aber das scheint auch recht Stromintensiv zu sein 😦
      Vielleicht muss ich einfach mal meine Gewohnheiten überdenken, da scheinen noch allerhand „Altlasten“ vorhanden, es gilt wohl noch die Grautöne zu entdecken und nicht immer nur – schwarz oder weiß – tja, ich arbeite daran 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Schön das du da bist und Danke, dass du ein paar deiner Gedanken hier lässt..........noch einen wundervollen Tag♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s